FAQ zum ASTAG GU und ASTAG VZU

Woher kriege ich die Lizenznummer?

Bei der Erst­aus­füh­rung des Programms wird eine Lizenz verlangt. Woher kriege ich die Lizenznummer?

Der Lizen­zie­rungs­code wird durch die ASTAG zugesendet.

Den ASTAG GU oder VZU unter Mac OS ausführen

Ich möchte den ASTAG GUoder VZU unter Mac OS ausfüh­ren. Wie kann ich vorgehen?

Es gibt diverse Möglich­kei­ten. Wir empfeh­len folgende 2 Lösungen:

  • Emulie­ren via Wines­kin: Somit läuft der ASTAG GU oderVZU wie ein norma­les Programm auf Mac OS. Infos dazu sind auf dem Web verfügbar.
  • Den ASTAG GU oder VZU auf einem Windows Rech­ner instal­lie­ren und per Remote Desk­top zugreifen.

Weitere Lösungs­vor­schläge: Boot Camp, virtu­elle Maschi­nen und andere Emulatoren.

ASTAG GU oder VZU auf einem Tablet

Kann man ASTAG GU oder VZU auf einem Tablet ausführen?

Gene­rell nicht. iOS, Android und Windows RT werden nicht unter­stützt. Läuft auf Ihrem Tablet jedoch ein voll­wer­ti­ges Windows Betriebs­sy­stem, wie es beim Micro­soft Surface der Fall ist, wird dies funktionieren.

Menge der Abfragen

Wie kann eine grosse Menge Abfra­gen ausführen?

Im ASTAG GU wie im VZU kann man nur einzelne Abfrage ausfüh­ren. Wenn grös­sere Mengen von Abfra­gen erwünscht sind gibt es folgende Lösun­gen für ASTAG GU:

  • Appli­ka­tion xGU: Damit wird GU im Excel einge­bun­den und es können mehrere Abfrage gleich­zei­tig berech­net werden. Mehr Info unter: xgu.ch.
  • GU Tarife in ihre Soft­ware (z.B. ERP, wie SAP) inte­grie­ren: Verwen­dung der Rohda­ten der ASTAG (erhält­lich über die ASTAG) oder Inte­gra­tion der xGU Kompo­nente (DLL) xgu.ch. Für ASTAG VZU gibt es leider noch keine Lösung.

«panic – acrobat reader missing»

Beim Aufruf der «Allge­mei­nen Bestim­mun­gen / Dispo­si­ti­ons géné­ra­les / Dispo­si­zioni gene­rali» oder der «Erläu­te­run­gen» tritt die Meldung «panic – acro­bat reader missing» auf.

Instal­lie­ren Sie den Acro­bat Reader. Sie können das Setup des Programms hier herun­ter­la­den: http://get.adobe.com/de/reader/. Halten Sie sich an die Anwei­sun­gen des Installationsprogramms.

Knöpfe «Einstellungen, etc.» abgeschnitten

Das Programm­fen­ster wird nicht voll­stän­dig ange­zeigt. Unten werden die Knöpfe «Einstel­lun­gen, etc.» abgeschnitten.

Sie haben grosse Schrift­ar­ten einge­stellt. Diese werden vom Programm nicht unter­stützt. Gehen Sie zur Ände­rung auf die Taste «Start», dann Einstel­lun­gen und

Aussehen der Programm­oberfläche ändern

Ich möchte das Ausse­hen der Programm­ober­flä­che ändern, ist das möglich?

Ja, legen Sie ein JPG-Bild mit dem Namen “guSH.jpg” in das Verzeich­nis “Programme/ASTAG GU 2015.” Dieses Bild wird derart gezerrt, dass es als Hinter­grund in das Programm­fen­ster passt. Das Bild sollte ein Verhält­nis Breite/Höhe von 4/3 haben.

ini- und txt-Dateien bei Windows VISTA, 7 und 8

Unter Windows Vista, 7 und 8 werden die ini-Dateien (gu.ini, zwsp.txt, …) im Verzeich­nis abge­legt. Z.B. . Die entspre­chen­den Dateien im Progamm­ver­zeich­nis werden dann nicht benutzt, wenn das Programm nicht als Admi­ni­stra­tor ausge­führt wird.